Heilungsphase

Aus 5BN-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heilungsphase ist eine andere Bezeichnung für die PCL-Phase eines SBS.

Der Begriff Heilungsphase stammt aus der Anfangszeit der Forschungen Dr. Hamers[1] und beruht noch auf der schulmedizinischen Vorstellung von Krankheiten als Schäden, die wie ein Knochenbruch heilen müssen bzw. als Angriffe auf den Körper, die der Arzt mit seiner Heilkunst abwehren muss. Die Begriffe PCL-Phase und gelöste Phase haben den Vorzug, dass sie nicht mit diesen Assoziationen belastet sind.

Einzelnachweise und Anmerkungen

  1. Dr. med. Ryke Geerd Hamer: Krebs – Krankheit der Seele. Amici di Dirk, 2. Auflage 1987, ISBN 978-3926755018, S. 473. Brief von Dr. Hamer vom 21.11.1983: „Auch die Heilungsphase hat ihre Komplikationen.“