Diabetes mellitus

Aus 5BN-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diabetes mellitus (kurz: Diabetes) ist die schulmedizinische Krankheitsbezeichnung für die Symptome des Insulin-SBS, d.h. einen dauerhaft erhöhten Blutzuckerspiegel und seine Folgesymptome.

Die Schulmedizin unterscheidet zwischen Typ 1 und 2.[1] Bei Typ 1 wird weniger Insulin produziert, bei Typ 2 sollen laut der Schulmedizin zusätzlich die Zielzellen schlechter auf das Insulin ansprechen.[1]

Siehe auch

Einzelnachweise und Anmerkungen

  1. 1,0 1,1 DocCheck: Diabetes mellitus. Am 17.7.2019 abgerufen.