Konfliktmasse

Aus 5BN-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Konfliktmasse gibt an, wie lange und intensiv eine CA-Phase gelaufen ist. Oft wird die Konfliktmasse als Produkt der Laufzeit und der Intensität definiert. Da sich aber die Intensität nicht in Zahlen ausdrücken lässt, ist auch die Konfliktmasse keine exakt messbare Größe.

Kommt es zur Konfliktlösung, so ist die PCL-Phase umso länger und symptomreicher, je mehr Konfliktmasse in der CA-Phase angesammelt wurde. Die Konfliktmasse gibt also an, wie beschwerlich die PCL-Phase wird.