Hirnstamm

Aus 5BN-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Hirnstamm (rot).

Der Hirnstamm ist ein Teil des Gehirns, der alle Bereiche unterhalb des Zwischenhirns umfasst, d.h.:

  • Mittelhirn (Mesencephalon),
  • Brücke (der Pons) und
  • verlängertes Mark (Nachhirn, Medulla oblongata).[1]

Mit anderen Worten ist der Hirnstamm das Stammhirn ohne das Zwischenhirn.

Siehe auch

Einzelnachweise und Anmerkungen

  1. Wikipedia: Hirnstamm. Am 29.11.2020 abgerufen.